· 

Geschenke für Motorradfahrer - nicht nur für Weihnachten!


Für Sie und Ihn



Alle Jahre wieder… sind es nur noch ein paar Wochen bis zum nächsten Geburtstag oder dem Weihnachtsfest und du stellst dir die große Frage:

 

Was schenke ich meinem Motorrad-verrückten Liebsten denn bloß zu diesem Anlass!?

 

Eigentlich haben wir – Helmut und ich (Bea) – vereinbart, uns keine Geschenke mehr zu schenken. Wenn wir etwas brauchen, kaufen wir es uns ohnehin selbst, was es im Erwachsenenalter deutlich schwieriger macht, sich gegenseitig mit sinnvollen Geschenken zu überraschen.

Außerdem ist es jedes Jahr derselbe Stress, wenn es darum geht kurz vor Weihnachten oder einem Geburtstag in der völlig überfüllten Innenstadt von Geschäft zu Geschäft zu hetzen, um noch ein Geschenk zu ergattern, oder Last Minute noch schnell ein Präsent bei einem großen Online Versandhändler zu bestellen, der zum Glück quasi über Nacht liefert.

Muss doch alles nicht sein!

Aber so eine Kleinigkeit als nette Überraschung wäre doch eigentlich schon ganz nett…

Dieses jährlich wiederkehrende Dilemma kennen wir trotz aller guter Vorsätze nur zu gut und Hand hoch, wem von euch geht´s da genauso?

Wenn du jetzt merkst, dass deine Hand langsam, aber zögerlich doch nach oben wandert - kein Problem!

Denn genau dafür haben wir diesen Blog-Artikel verfasst, in dem wir dir jede Menge Geschenkideen vorstellen, mit denen du deinen Motorradbegeisterten Liebsten oder deine Biker-Lady überraschen und begeistern wirst.

 

PS: Wir schreiben im Text der Einfachheit halber Partner. Natürlich sind alle unsere Geschenkideen aber sowohl für Männer als auch Frauen geeignet!



1. Ein inspirierendes Motorradreise-Buch oder ein Kalender, der Fernweh weckt


Du hast die Wahl: Motorrad Abenteuer Kalender oder Landschafstkalender?

 

Es ist echt unglaublich, denn heuer gibt es unseren Motorrad Abenteuer Kalender bereits zum 13. Mal!

13 Jahre TimetoRide als Kalender. Wie cool ist das denn bitte!?

Auch für unseren Kalender 2024 haben wir wieder 12 ganz besondere Bilder ausgewählt, die garantiert Fernweh wecken. Wir nehmen euch mit auf unsere Reisen durch Europa, Australien und Nord- & Südamerika! Zu jedem Bild haben wir wieder ein inspirierendes Zitat ausgewählt und als kleines Extra gibt´s dieses Jahr unseren TimetoRide Outdoor Aufkleber mit dazu.

 

Neben unseren Motorrad Kalender gibt es für 2024 von Helmut auch wieder einen Landschaftskalender. Es erwarten euch Bilder aus Deutschland, Europa und der weiten Welt. Mit inspirierenden Zitaten versehen lädt unser Landschaftskalender zum Träumen und eigene Reisepläne schmieden ein.

 

Wir suchen die Bilder & Zitate für unsere Kalender jedes Jahr sehr überlegt und mit viel Liebe aus, um die Kalender immer wieder aufs Neue zu etwas ganz Besonderem für uns und vor allem für dich zu machen. Dieses Jahr ist uns das gefühlt ganz besonders gut gelungen, denn die neuen Fernweh-Kalender 2024 gehören für uns zu den schönsten, die wir je zusammengestellt haben!

 

Du kannst dich nicht entscheiden?

Kein Problem, es gibt die beiden Kalender auch im Doppelpack zum besonders günstigen Set-Preis!

 


Motorradabenteuer Weltreise - Unsere Geschichte über Träume, Freiheit und den langen Weg dorthin

 

Als Kinder wollten wir Schauspielerin, Astronaut oder Feuerwehrmann werden. In unserer Vorstellungskraft gab es keine Grenzen. Wir waren mutig, wir waren neugierig und wir konnten uns für alles begeistern. Doch dann wurden wir Erwachsen und haben vergessen, an diese Träume zu glauben. Gefangen im Hamsterrad, ging es auch uns nicht anders. Schule, Job und Alltag ließen kaum Platz für Schwärmereien und irgendwann wurden auch die Gedanken daran immer blasser. Doch sind es nicht eigentlich unsere Träume, die das Leben erst lebenswert machen? Die Erinnerungen schaffen, auf die wir für immer zurückblicken werden? Wir glauben schon. So haben wir schließlich all unseren Mut, unsere Neugier und unsere Begeisterung in uns wachgerüttelt und sind aufgebrochen in eine Welt, die für uns so unfassbar groß und unbekannt war...

 

Dieses Jahr ist in Zusammenarbeit mit National Geographic unser erstes Buch/Bildband erschienen und wir sind unglaublich stolz auf das Ergebnis. Rund 200 oft großformatige Bilder und viele kurzweilige Reisegeschichten nehmen dich mit auf unsere Motorradreise um die Welt. Lass dich von uns in fremde Länder entführen, lach mit uns, kämpf dich mit uns durch herausfordernde Situationen und hol dir Mut & Inspiration für deine eigenen kleinen und großen Abenteuer!

 


Good Bye, Lehmann: Auf der Suche nach dem guten Leben - Stefan Fay

 

Das erste Buch ist Good Bye, Lehmann: Auf der Suche nach dem guten Leben von Stefan Fay. Es ist sicher nicht das klassische Motorradreisebuch, sondern in weiten Teilen auch eine Suche des Autors nach dem Sinn des Lebens bzw. wie er es schafft ein „gutes Leben“ zu führen. Wir haben uns in einigen Passagen des Buches selbst wiedererkannt und finden es absolut lesenswert!

 


Mit dem Motorrad ins Abenteuer und zurück - Rolf Lange

 

Das zweite Buch ist Weltenreise: Mit dem Motorrad ins Abenteuer und zurück von Rolf Lange. Wir haben Rolf mehrmals persönlich getroffen, einige tolle Gespräche mit ihm geführt und seinen Vortrag zur Weltreise hat uns einen Gänsehaut-Moment beschert. Eine wunderbare Geschichte, gepaart mit neun Erkenntnissen, die wir genau so unterschreiben können.

 


Das Camping- und Abenteuer Kochbuch für Gas- & Benzinkocher

 

Unser Kochbuch dreht sich nicht direkt um unsere Weltreise, sondern vielmehr darum, was du auf deiner eigenen Tour kochen und essen kannst, wenn du nicht jeden Tag von Dosen-Ravioli leben möchtest!

Ganz egal ob Kochanfänger oder versierter Campingkoch, unser Camping- und Abenteuer-Kochbuch 30 TAGE HARTE ARBEIT wird dich mit innovativen Ideen, leckeren Gerichten und hilfreichen Tipps & Tricks rund um die Camping-Küche begeistern.

  • Das erste deutschsprachige Kochbuch speziell für Gas- und Mehrstoffkocher
  • Knapp 50 Rezeptideen, bodenständig und trotzdem kreativ – so schmeckt unsere Abenteuer-Küche
  • Mit vielen wissenswerten Insider-Tipps & Tricks Rund um die Campingküche
  • Zutatenliste in 4 Sprachen – so wird das Einkaufen in fremden Ländern zum Kinderspiel

 Abgerundet wird unser Kochbuch durch einige Kurzgeschichten aus unserem Motorradweltreise-Alltag.

 



2. Ein Abenteuer-Film für kuschelige Abende auf der Couch


360 Grad Freiheit - Die Live Show einer Motorrad Weltreise als Film

 

5 Jahre und 4 Monate sind wir mit unseren weit über 20 Jahre alten Motorrädern durch die Welt gereist. Über 155.000 Kilometer durch 5 Kontinente haben wir in dieser Zeit zurückgelegt. Unsere Reise war geprägt von fernen Ländern, exotischen Kulturen und einzigartigen Begegnungen, aber auch von Anstrengungen, Entbehrungen und Grenzerfahrungen.

 

Im Film zu unserem Live-Multimediavortrag „360 GRAD FREIHEIT“ nehmen wir dich mit auf eine außergewöhnliche Reise, die garantiert Fernweh weckt. Doch wir wollen nicht nur eine Geschichte erzählen. Wir wollen dich inspirieren, deine eigenen Abenteuer zu schmieden. Und wir wollen dich motivieren, nicht nur zu träumen, sondern deine eigenen Träume auch wahr werden zu lassen.

 

Freu dich auf spektakuläres Bild- und Videomaterial, das dich entführt in eine Welt voll Freiheit, Abenteuer und echter Emotionen!

 


weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

 

weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt ist kein Motorradreisefilm. Und trotzdem lieben wir ihn! Die beiden jungen Deutschen Patrick & Gwendolin brechen einfach auf. Als Tramper reisen sie durch die Welt. Die Kameraperspektiven sind immer wieder verwackelt oder unscharf – doch das stört kein bisschen, denn das macht den Film der beiden so authentisch und sorgt für viele Gänsehaut-Momente.

 


Himalaya Calling von Erik Peters

 

Erik Peters ist aus der Motorradreiseszene nicht mehr weg zu denken. Sein neuer Film Himalaya Calling - Auf dem Landweg zu den höchsten Pässen der Welt entführt die Zuschauer auf eine spannende Reise über Kasachstan, Pakistan bis nach Indien. Das Bildmaterial ist top, Erik ein total entspannter, bodenständiger Typ und Motorrad-Action ist auch jede Menge vorhanden. Was will man(n) mehr?

 


Über Grenzen von Margot Flügel-Anhalt

 

Margot ist 64 Jahre alt, als sie beschließt, mit dem Motorradfahren zu beginnen. Aber nicht nur das. Als blutige Motorradanfängerin macht sie sich auf nach Indien. 18.046 Kilometer legt Margot auf ihrer Motorradreise zurück. Sie kämpft sich über herausfordernde Bergpässe, hat mit Stürzen und Verletzungen zu kämpfen und trifft auf die unterschiedlichsten Menschen und ihre Geschichten. Die Positivität und Lebensfreude von Margot ist unerschütterlich und unheimlich ansteckend. Wir haben auf jeden Fall mit Margot gebangt, gelacht und ihren Mut und ihre Zuversicht bewundert.

 


Der Klassiker - Harley Davidson und der Marlboro-Mann

 

Und zu guter Letzt noch ein absoluter Klassiker in Sachen Motorradfilme: Harley Davidson und der Marlboro-Mann. Der Film mit Mickey Rourke und Don Johnson in den Hauptrollen stammt aus 1991. Damals gab es noch keine ausgeklügelten Special Effects und Rauchen gehörte zum guten Ton. Dennoch, oder vielleicht gerade deswegen, finden wir den Film auch nach fast 30 Jahren noch sehens- und empfehlenswert. Wer auf coole Sprüche, ordentlich Action und Wild West Feeling gepaart mit zwei lässigen Bikern steht, der kommt bei diesem Film voll auf seine Kosten.

 



3. Touren und Trainings


Ein Motorrad Sicherheitstraining (nicht nur) zum Start in die neue Saison

 

Egal ob Motorrad-Einsteiger oder routinierter Biker – ein Sicherheitstraining zum Start in die neue Saison oder einfach zum Auffrischen deiner Kenntnisse macht immer Sinn. Auch wir versuchen jedes Frühjahr ein Fahrsicherheitstraining zu besuchen. Die Übungen helfen gerade nach einer längeren Pause schneller wieder eine Verbindung zu unserem Motorrad aufzubauen und die Trainings sorgen auch bei uns immer wieder für einen Aha-Effekt – trotz vieler Jahre Fahrpraxis.

 

Der ADAC bietet beispielsweise gleich drei verschiedene Trainings – vom Einsteiger bis zum Kurven-König - an vielen Standorten in ganz Deutschland an.

 


Enduro bzw. Trial-Training auf einem Übungsgelände in deiner Region

 

Wir haben bereits mehrere Enduro-Trainings mitgemacht. Sowohl mit Großenduros als auch leichten Motocross-Maschinen. Was uns seit dem Jahr 2020 aber so richtig begeistert ist das Trial fahren. Zugegeben, unser erster Gedanke war auch: Aber wir wollen doch gar nicht lernen, wie man eine senkrechte Wand rauf hüpft oder über einen riesigen Baumstamm springt.

 

Aber Trial Fahren ist viel mehr als nur irgendwo rum oder rauf springen! Beim Trial Fahren geht es nicht um Geschwindigkeit, sondern um Körperbeherrschung, Balance, Fahrtechnik und Blickführung. Da Trial Bikes sehr leicht sind, fällt die Angst, mit einem mehrere hundert Kilo schweren Bike im Gelände zu stürzen, weg. Fahrtechnik kann auf spielerische Weise trainiert werden. Die so erworbenen Fähigkeiten sorgen auch bei Fahrten mit unseren großen Reiseenduros auf unwegsamem Gelände für mehr Sicherheit und Souveränität in jeder Lebens- bzw. Untergrundlage.

 

Informier dich am besten online, wo bei dir in der Region die nächste Trial Grube ist und frag dort an, ob es ein Schnuppertraining oder Anfängerkurse gibt!

 


Eine selbst gebastelter Gutschein für eine Motorradtour mit deinem Liebsten

 

Gemeinsame Zeit zu verschenken ist in der stressigen Welt von heute das vielleicht schönste Geschenk, dass ein Mensch einem anderen machen kann – und es kostet… nichts!

 

Wann hast du das letzte Mal eine Schere, farbigen Karton und Buntstifte raus geholt und selbst etwas gebastelt? Klingt für dich altmodisch oder uncool? Finden wir überhaupt nicht! Denn ein selbst gebastelter Gutschein kommt von Herzen und freut deinen Lieblingsmenschen umso mehr! Hier ein Beispiel, das wir besonders cool finden, da der Gutschein aus einer alten Landkarte besteht.

 

Also los, ran ans Bastelzeug und lass deiner Kreativität freien Lauf!

 


Ein persönlicher Motorrad & Reise Workshop mit uns

 

Dein Liebster oder ihr beide plant eine größere Reise? Gerade zu Beginn der Planung ist es gut möglich, dass du/ihr euch vor einem schier unüberwindbaren Berg an Aufgaben und offenen Fragen gegenüberseht.

 

Auch uns ging es gerade zu Beginn der Planung unserer eigenen Motorradweltreise nicht anders und mehr als einmal haben wir uns gefragt, wie wir all die offenen Fragen, die vielen Unbekannten und großen Fragezeichen je lösen sollen!?

 

Nach mehr als fünf Jahren on the Road, hunderten Grenzübertritten, unzähligen Verschiffungen, zig Motorradpannen und vielem mehr haben wir einen großen Erfahrungsschatz in ganz vielen Bereichen rund ums Motorradfahren und Reisen sammeln können.

Im Rahmen unserer Workshops stehen wir deinem Liebsten bzw. euch sehr gerne bei all den kleinen und großen Fragestellungen von der Planung einer großen Reise bis hin zur praktischen Umsetzung sehr gerne mit Rat & Tat zur Seite.

 

Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Workshop-Paketen und einer Vielzahl an verschiedenen Themen, aus denen wir für deinen Liebsten bzw. euch gemeinsam einen individuellen, persönlichen Workshop vorbereiten, der ganz auf die geplante Reise und eure Fragestellungen zugeschnitten ist. Die Workshops werden online via Videocall durchgeführt und sind so ortsunabhängig und super flexibel!

 



4. Technik die begeistert


Natürlich darf bei unseren Geschenkideen für Motorradfahrer auch etwas Technik nicht fehlen. Die folgenden technischen Helferlein haben wir nicht nur selbst seit Jahren im Einsatz – sie eignen sich auch perfekt als (Weihnachts)geschenk:

 

Ein Motorrad-Headset

 

Ein Kommunikationssystem bietet gleich mehrere Vorteile: Bei mehreren Fahrern kann man sich austauschen, ohne dass ein ausgeklügeltes Handzeichen-System entwickelt werden muss. Außerdem kann über das Headset Musik oder Radio gehört werden und auch die Verbindung des Navigationssystems oder Smartphones ist möglich. So bekommst du die Sprachansage des Navis oder – falls gewünscht – selbst den Telefonanruf direkt aufs Headset.

 

Wir sind seit mittlerweile 12 Jahren mit den Headsets von SENA unterwegs, haben über die Jahre bereits einige Modelle testen können und sind von den Geräten echt begeistert.

 

Da es von SENA mittlerweile eine schier überwältigende Anzahl verschiedener Headsets für jeden Anwendungsbereich – vom Solo-Fahrer über Fahrer mit Sozia bis hin zu Klein- und Großgruppen – gibt, haben wir dir eine übersichtliche Tabelle zusammengestellt, in der alle Geräte mit Einsatzweck, Reichweite, Akkulaufzeit, Funktionsumfang usw. aufgelistet sind.

 


Ein Multitool von Leatherman

 

Ein Multitool, braucht man das wirklich!?

Das war auch Helmuts erster Gedanke, als er es als Abschiedsgeschenk zum Aufbruch auf unsere Motorradweltreise von Freunden überreicht bekam. Bereits nach ein paar Tagen lernte er sein kleines Helferlein aber bereits lieben und seither ist sein Leatherman quasi täglich im Einsatz und ein unverzichtbarer Begleiter auf all unseren Reisen – egal ob mit Motorrad oder ohne.

 

Das Multifunktionswerkzeug wartet mit unzähligen hochwertigen und quasi unkaputtbaren Funktionen wie Schere, Säge, Feile, Zange, Messer, usw. auf. Außerdem ist ein umfangreiches Bit-Sortiment enthalten, dass das Tool zum echten Alleskönner macht.

 

 

Unsere zusätzliche Empfehlung:

Der Leatherman Charge besitzt unter anderem einen Bithalter, der original mit einer Schlitz/Kreuz-Kombination ausgestattet ist. Wenn du den Funktionsumfang erweitern möchtest, dann empfehlen wir dir den passenden Bitsatz von Leatherman, der neben verschieden großen Schlitz/Kreuz-Varianten noch die gängigen Innensechskant-Bits beinhaltet. Helmut hat sich den Bitsatz zugelegt und wirklich oft im Einsatz - deshalb Daumen hoch!

 


Eine Smartphone Halterung fürs Motorrad

 

Für was denn das!?

Dein Liebster soll ja schließlich Motorrad fahren und nicht während der Fahrt auf seinem Handy rumspielen. Nein, soll er natürlich nicht! ABER ein Smartphone als Alternative zum klassischen Navigationsgerät wird immer beliebter. Auch wir haben´s ausprobiert – und sind von der Lösung total begeistert! Egal ob Google Maps, eine der Apps speziell für Motorradfahrer – wie z. B. Calimoto – oder eine der vielen anderen Navigations Apps, mit denen man mittlerweile auch offline navigieren kann – die Auswahl an kostenfreier bzw. kostenpflichtiger Software ist riesig und die meisten Apps funktionieren wirklich sehr gut. Dazu benötigt man nur noch ein Mobiltelefon - das heutzutage ohnehin jeder besitzt - und schon kann eure nächste gemeinsame Tour starten!

Um das Mobiltelefon im Motorradcockpit gut sichtbar und vor allem sicher anzubringen, ist eine hochwertige Halterung jedoch das A und O. Wir haben einige Halterungen durchgetestet - und einmal sogar unser Telefon während der Fahrt verloren (zum Glück ist ihm nicht passiert) - bis wir mit der X-Grip Halterung die ideale Lösung gefunden haben.

 

Noch mehr Infos rund ums Thema Smartphone als Navi nutzen findest du in unserer Blog-Rubrik „Navigation & Kommunikation“.

 


Universelle Motorrad Gasgriffhilfe

Minikompressor

 

Kompakt, ausreichend leistungsstark und günstig, so würden wir den Minikompressor AirMan Tour beschreiben. Auch bei uns stand vor Reisebeginn die Entscheidung klassische Handpumpe vs. elektrischer Minikompressor an. Aber wenn du schon einmal versucht hast, nach einem Platten einen widerspenstigen Enduroreifen per Handkraft auf die Felgenflanke zu pumpen, dann weisst du die Unterstützung des AirMan Tour sicher zu schätzen! Zudem braucht der kleine Kompressor nicht mehr Platz im Gepäck als eine ausreichend dimensionierte Handpumpe. Für uns deshalb ein absolutes Must-Have!

 

 

Unsere zusätzliche Empfehlung:

Die extra leichten und innovativen Reifenmontiereisen von Motion Pro zum einfacheren Beheben einer Reifenpanne.

 



5. Nette Kleinigkeiten


Ein Motorrad von Lego Technic

 

Früher gab´s von Lego den obligatorischen Traktor, das Feuerwehrauto, einen Bagger oder einen LKW. Das hat auch schon Spaß gemacht. Mittlerweile hat die Firma mit den vielen kleinen, bunten Plastiksteinchen aber sogar Motorräder im Programm – und zwar gleich eine ganze Reihe verschiedener Modelle! Wie cool ist das denn bitte!?

 

Von der BMW R 1200 GS Adventure über ein Straßenbike bis zum Ducati Supersportler gibt´s inzwischen echt alles, was die Augen kleiner und großer Lego Technic Fans gleichermaßen strahlen lässt. Wenn du also auch einen „kleinen Jungen“ zu Hause hast – ich hab im Übrigen auch einen, er heißt Helmut und ist manchmal (gefühlt) 7 Jahre alt – dann ist ein DIY Lego Technic Motorrad sicher eine schöne Idee!  

 


Ein cooles vintage Blechschild für die Schrauberwerkstatt – oder das Wohnzimmer

 

Auch wenn die Garage aka. Schrauberwerkstatt meist eher eine Männerdomäne ist – laut Helmut manchmal sogar sein letzte Rückzugsort, wenn ich mal wieder nerve ;-) – wer hat gesagt, dass so eine Garage nicht auch richtig cool aussehen kann?

 

Wir lieben diese alten bzw. auf alt getrimmten vintage Blechschilder, auf denen Motorräder, witzige Sprüche oder auch mal ein nettes Pin-up Girl zu sehen sind. Neben der Garage haben wir auch unser Büro mit ein paar dieser Schilder aufgehübscht und warum nicht auch eines im Wohnzimmer oder der Küche aufhängen? Wir wünschen schon mal viel Spaß beim dekorieren!

 


Ein T-Shirt oder Hoodie mit coolem Motorrad Aufdruck

 

Die meisten T-Shits & Co., die einen Aufdruck rund ums Motorradfahren haben, gehen irgendwie mehr in Richtung Chopper-Fahrer oder haben nur den Schriftzug eines Motorradherstellers auf der Brust prangen. Für uns war auf jeden Fall nie das passende dabei und so haben wir vor vielen Jahren begonnen, selbst Shirts mit coolen Motiven rund ums Motorradfahren und Reisen zu designen.

Mittlerweile haben wir eine echt riesige Auswahl an Motiven, Kleidungsstücken, Größen und Farben für Herren, Damen und Kinder im Programm - da ist garantiert für jeden Motorrad-Fan etwas Passendes dabei!

 


Na, was sagst du, bist du beim Schmökern in unseren Geschenkideen für Motorradfahrer fündig geworden und haben wir eine coole Idee ausgegraben, auf die du bisher noch nicht gekommen bist? Es würde uns auf jeden Fall sehr freuen, wenn wir dich mit unseren Ideen inspirieren konnten. Und vielleicht war ja sogar schon die perfekte Geschenkidee für dich dabei? Super, dann lehn dich zurück, mach dir eine schöne Tasse Kaffee und überlass den (Weihnachts)-Geschenke-Stress den anderen.

 

Natürlich sind wir aber auch Neugierig! Welche unserer Geschenkideen ist dein persönlicher Favorit? Und wie ist dein Präsent am Ende angekommen? Lass uns sehr gerne einen kurzen Kommentar da und erzähl uns davon!

 

powrtools_meistbesuchte_beitraege


Kommentare: 0
Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.
Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.
Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

♥ Dir gefällt TimetoRide? ♥




Transparenz & Ehrlichkeit sind uns wichtig:

*Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Affiliate-Links. Durch die Nutzung dieser Links unterstützt du unseren Blog.

**Mit zwei Sternen kennzeichnen wir Kooperationspartner oder zur Verfügung gestelltes Equipment (Werbung wegen bezahlter oder unbezahlter Produktpartnerschaften).


load social-media

Scrollbutton-Widget

#start