Artikel mit dem Tag "nordinsel"



+Ein Motorradtraum geht zu Ende - Reisebericht Neuseeland
Eigentlich hatten wir Freitagabend schon mit der Bill of Lading für unsere Motorräder gerechnet, doch nun ist Montagmittag und wir haben noch immer keine Rückmeldung von unserem Shipping Agent. Vor allem Bea sitzt schon auf heißen Kohlen und als dann auch noch eine Email...
+Zeit für die Motorradverschiffung - Reisebericht Neuseeland
Vier Tage bevor die Motorräder abgeholt werden, beginnen wir mit dem Zusammensetzen der hölzernen Transportboxen und dem Einladen unserer Bikes in eben diese. Da wir unsere Motorräder zuvor noch nie in Crates verpacken mussten, müssen wir erst mal schauen wie das so funktioniert, wie wir die...

+Offroad Action auf den Te Paki Sanddünen - Reisebericht Neuseeland
Die Strecke entlang der Aupouri-Halbinsel bis hoch zum nördlichsten Punkt Neuseelands besticht durch fantastische Aussichten auf die leuchtend grünen Hügel und das tiefblaue Meer, das sich zu beiden Seiten der immer schmaler werdenden Landzunge erstreckt. Und natürlich – wie könnte...
+Motorrad Spaß am Ninety Mile Beach - Reisebericht Neuseeland
Heute geht es für uns endlich weiter in Richtung Coromandel Peninsula und so sind wir schon früh auf den Beinen um das Chaos, das sich die letzten Tage in unserem Gästezimmer bei Paul ausgebreitet hat, zu beseitigen. Unser Hab und Gut wird wieder...

+Der ganz normale Motorradweltreise-Alltage - Reisebeiricht Neuseeland
Heimo und Renate sind schon früh auf den Beinen, denn die Hotelgäste wollen mit Frühstück versorgt werden. Als wir gegen 9 Uhr auch endlich in den Frühstücksraum kommen um etwas zu frühstücken, fühlen wir uns schon fast schlecht, als wir das große, leckere Frühstücksbuffet sehen. So viel...
+Goodbye Südinsel - Reisebericht Neuseeland
Als um 7 Uhr der Wecker klingelt und wir aus den Schlafsäcken kriechen, liegt eine einigermaßen erholsame und vor allem störungsfreie Nacht hinter uns. Sehr gut. :-) Es ist erst Mittag als wir uns auf den Weg von Nelson ins Rai Valley machen. Eigentlich fahren wir...

+Einer der längsten Ortsnamen der Welt - Reisebericht Neuseeland
Da Heimo und Sandra heute zurück nach Okato zu Heimos Eltern ins Stony River Hotel fahren, ist mal wieder Zeit zum Abschied nehmen. Es war eine wirklich nette Woche mit den beiden und wir haben es sehr genossen, mal jemand anderen zum Quatschen zu haben und so ist...
+Am Fuße des Vulkans Mount Taranaki - Reisebericht Neuseeland
Der Morgen beginnt leider kühl und neblig. Unser Zelt, die Wiese und die Motorräder sind noch feucht von der Nacht und wir sind erst ein paar Minuten auf, da beginnt es auch schon zu regnen. Zurück in Whangamomona stoppen wir noch einmal kurz am Hotel...

Die vergessene Welt!  - Reisebericht Neuseeland
Als wir uns am Morgen auf den Weg machen, begrüßt uns Auckland mit strahlendem Sonnenschein. Es dauert nur wenige Minuten, dann haben wir das geschäftige Treiben der Großstadt hinter uns gelassen und tauchen ein in die wunderschöne Hügellandschaft des Hinterlands...
+Freilassung auf Kaution! - Reisebericht Neuseeland
Nach einem entspannten 2 ½ Stunden Flug kommt die schroffe Küstenlinie vor Auckland in Sicht. Durch die leuchtend dunkelgrünen Hügel, die sich hinter der dunkelbraunen Steilküste erstrecken, könnten wir genauso gut im Landeanflug auf Schottland...

Vorträge

popup newsletter


Transparenz & Ehrlichkeit sind uns wichtig:

*Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Affiliate-Links. Durch die Nutzung dieser Links unterstützt du unseren Blog.

**Mit zwei Sternen kennzeichnen wir Kooperationspartner oder zur Verfügung gestelltes Equipment (Werbung wegen bezahlter oder unbezahlter Produktpartnerschaften).


load social-media

Scrollbutton-Widget

#start