Rumänien mit dem Motorrad


Noch hat der Massentourismus Rumänien nicht für sich entdeckt, doch unter Motorradfahrern gilt das zwischen Ungarn und dem Schwarzen Meer gelegene Karpatenland bereits seit Jahren als Geheimtipp und echtes Motorradparadies.

Obwohl, oder vielleicht gerade weil Rumänien dennoch mit vielen Vorurteilen zu kämpfen hat, haben wir uns aufgemacht, um das Land auf unseren Motorrädern zu erkunden und uns selbst ein Bild über „Draculas Heimat“ zu machen.

 

Unsere spannende, abwechslungsreiche und auch abenteuerliche Reise durch das Karpatenland haben wir für euch in Bild und Ton festgehalten und daraus unsere mehrteilige Video Reihe „Abenteuer Rumänien mit dem Motorrad“ produziert.

Die Videos sollen euch einen echten Einblick in unsere Erlebnisse während unserer Rumänien-Reise geben, euer Fernweh schüren und euch Lust darauf machen, dieses unglaublich diverse Land mit seinen herzlichen Bewohnern selbst zu erkunden!

 

 

Rumänien: Top 8 Sehenswürdigkeiten & Highlights - nicht nur für Motorradfahrer

Fast 4 Wochen und 3.000 Kilometer waren wir auf eigene Faust in Rumänien unterwegs und haben dabei Land & Leute intensiv kennen und lieben gelernt. Da wir wirklich extrem begeistert von dem zwischen Ungarn und dem Schwarzen Meer gelegene Karpatenland sind, möchten wir euch in diesem Video einige der Top Sehenswürdigkeiten Rumäniens vorstellen! Und wenn ihr Rumänien bisher nicht als Reiseland auf eurem Radar hattet – dann lasst euch von unserem Video überraschen, die vorgestellten Orte und Strecken wecken garantiert euer Fernweh!

 

Dann holt euch unseren TimetoRide Motorrad eTourGuide Rumänien - lästiges Reiseführer wälzen gehört damit der Vergangenheit an und eure Reisevorbereitung wird zum Kinderspiel. VERSPROCHEN!

 

Unser Motorrad eTourGuide Rumänien enthält:

  • Rumäniens TOP 20 HIGHLIGHTS als Video exklusiv für euch
  • Unsere interaktive ÜBERSICHTSKARTE mit unserer Route & über 60 POIs
  • Unsere Rumänien-REISEROUTE & POIs als routingfähiger Download für euer Navi/Smartphone
  • REISEINFOS RUMÄNIEN - Kompakt als PDF-Broschüre mit allem Wissenswerten zu diesem tollen Land
  • Rumänien Souvenir-AUFKLEBER Set
  • TimetoRide-Edition RUMÄNIEN LANDKARTE mit allen POIs & unseren Motorradstrecken-Empfehlungen
  • Und noch einiges mehr...

 


Abenteuer Rumänien Folge 7 - Unser Fazit - Das erwartet euch!

UNSER PERSÖNLICHES RUMÄNIEN-FAZIT

 

Wir waren knapp vier Wochen und gut 3.500 km auf unseren beiden Motorrädern quer durch das Karpatenland unterwegs.

 

In diesem Video blicken wir zurück auf vier unglaublich ab-wechslungsreiche, spannende und erinnerungsreiche Wochen und erzählen euch von unseren ganz persönlichen Reise-Highlights.

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Mitreisen & Rumänien ent-decken!


Abenteuer Rumänien Folge 6 - Die Promille-Grenze

Grenzübertritte, gerade von einem EU-Land in ein anderes, sind in der Regel wenig spektakulär und gehen meist reibungslos und binnen weniger Minuten von statten.

 

Was uns jedoch nach unserem vierwöchigen Rumänien-Abenteuer bei der Ausreise aus Rumänien und Wiedereinreise nach Ungarn erwartet, das haben wir selbst in über 5 Jahren Motorradweltreise SO NOCH NICHT ERLEBT!

 

Was die freundlichen Grenzbeamten sich für uns „ausgedacht“ haben? Das erfahrt ihr in unserem neuen Video „Die Promille Grenze“.

 

Viel Spaß beim Mitreisen & Rumänien entdecken!


Abenteuer Rumänien Folge 5 - Traumstraße Transfagarasan - Eine der spektakulärsten Passstraßen der Welt

Der Transfăgărășan zählt zu den spektakulärsten Passstraßen der Welt. Die etwa 100 km lange Strecke windet sich in gefühlt hunderten, endlosen Kehren auf 2.042 Meter in die alpine Gebirgslandschaft der rumänischen Karpaten hinauf und ist damit ein echtes Highlight für jeden Motorradfahrer.

 

Das wirklich fantastische an der Strecke ist jedoch der atemberaubende Ausblick hinab ins Tal auf eine Straße, die sich wie eine Schlange die Karpaten hochzuschlängeln scheint. Kurzum, dieser Pass ist ein MUSS für jeden Motorradfahrer!


Klar, dass auch wir den Transfăgărășan unter die Räder nehmen wollen! Doch es ist erst Anfang Juni und der Pass ist wegen meterhohen Schneefeldern und Hangrutschen, die oft bis weit in den Frühsommer hinein die Strecke blockieren, meist noch gesperrt. Aber so schnell geben wir nicht auf.

 

Wie wir trotz kleiner „Unwegsamkeiten“ den Transfăgărășan bezwingen und was wir dabei erleben, das haben wir für euch in unserem neuen Video „Abenteuer Rumänien mit dem Motorrad #5 – Traumstraße Transfăgărășan“ festgehalten!

 

Viel Spaß beim Mitreisen & Rumänien entdecken!

Abenteuer Rumänien Folge 4.2 - Offroad in den Karpaten

Es sollte ein lockerer Einstieg ins rumänische Bergland abseits der geteerten Straßen werden, doch wie so oft entwickelt sich unser kleines Offroad-Abenteuer zu einem echten Erlebnis!

 

Zunächst führt uns die Strecke hinauf in die Berge, bis wir schließlich einen Bergkamm erreichen, von dem aus wir eine fantastische Aussicht über das wilde, ursprüngliche Bergland haben. Allerdings wird die Piste mit jedem Höhenmeter immer schlechter und ausgewaschener und so müssen wir uns irgendwann eine alternative Route suchen, was uns dank der Hilfe einiger Forstarbeiter auch gelingt.

 


Doch dann zieht ein schweres Unwetter mit Blitz, Donner und Hagel auf und beginnt, sich direkt über dem Talkessel, in dem wir uns gerade befinden, mit einer unglaublichen Heftigkeit zu entladen. Weiter zu fahren ist unter diesen Umständen wirklich gefährlich, aber weit und breit ist kein Unterstand zu finden und unter einem Baum Schutz zu suchen ist in Anbetracht der Blitze, die rings um uns nur so zucken und leuchten, auch keine gute Idee…

 

Wie wir diese durchaus gefährliche Situation dank der unglaublichen Hilfsbereitschaft der Rumänen heil überstehen, das und mehr gibt es im Teil 2 unseres Videos „Offroad in den Karpaten“ zu sehen!

 

Viel Spaß beim Mitreisen & Rumänien entdecken!

Abenteuer Rumänien Folge 4.1 - Offroad in den Karpaten

Rumänien ist eines der letzten Länder Europas, in denen man noch die Möglichkeit hat, das Hinterland und die Bergregionen auf einsamen Offroadstrecken mit den Motorrad zu erkunden.

Klar, dass auch wir diese Gelegenheit nutzen!

 

So machen wir uns an einem schönen Sommertag auf, die noch fast unberührte Karpatenregion im Norden Rumäniens auf unseren Motorrädern zu erkunden.

 

Doch wie so oft auf unseren Reisen entwickelt sich der Tag ganz anders, als wir dachten und prompt sind wir mal wieder mitten drin in einem wachechten Motorradabenteuer! :-)

 

Viel Spaß beim Mitreisen & Rumänien entdecken!


Abenteuer Rumänien Folge 3 - Hochprozentiger Empfang

Unsere erste Station in Rumänien ist die im Nordwesten gelegene Region Maramureș, die vor allem für ihre große Anzahl an beein-druckenden Holzkirchen aus dem siebzehnten und achtzehnten Jahrhundert bekannt ist. Daneben gibt´s natürlich jede Menge – wär hätte es gedacht – Störche! Und wir durften bereits viele herzliche Erlebnisse mit den Einheimischen erleben. Egal ob jung oder alt, wir werden überall sehr freundlich und offen begrüßt und fühlen uns absolut wohl!

 

Zu einer ordentlichen rumänischen Begrüßung gehört aber auch… SCHNAPS. Und zwar der von der echt kräftigen Sorte, wie wir bereits mehrfach selbst testen „durften“!

Viel Spaß beim Mitreisen & Rumänien entdecken!

 

Musik: The Dada Weatherman - Rocking Out


Abenteuer Rumänien Folge 2 - Scheidung auf Rumänisch

Bye, bye Ungarn – Willkommen in Rumänien!
Heute gibt´s bereits Teil 2 unserer kleinen Rumänien-Video-Serie, denn gestern ging´s für uns von Ungarn über die Grenze nach Rumänien.
Bereits einige Kilometer vor der Grenze hatten wir mehrere tolle „Tier-Sichtungen“ und tauchen ein in eine noch sehr ursprüngliche Welt weit abseits des supermodernen Lebens in Deutschland…

 

PS: Außerdem gibt Helmut sehr „wertvolle“ Tipps, wie eine Rumänische „Grenz-Scheidung“ durchzuführen ist… ihr versteht nur Bahnhof? Dann viel Spaß mit unserem Video!


Abenteuer Rumänien Folge 1 - Einreise nach Ungarn

Unser Rumänien-Abenteuer hat begonnen!

Nach einem langen Fahrtag über österreichische Autobahnen überqueren wir an Tag 2. die Grenze zu Ungarn. Bereits einige Kilo-meter vor der Grenze bemerken wir, wie die Landschaft weitläufiger wird, die Architektur und das Aussehen der kleinen, landwirtschaftlich geprägten Dörfer ändert sich. Zwei junge öster-reichische Grenzer winken uns aus einer Contaienrbaracke zu, als wir die ansonsten verwaiste Grenzstation überqueren und schon sind wir in Ungarn...

Die nächsten Wochen werden wir euch regelmäßig mit kleinen Kurzvideos von unserem Rumänien-Abenteuer versorgen. Wir sind selbst schon sehr gespannt, was es alles zu erleben und berichten geben wird!


Fernweh-Newsletter

Werdet Teil des Abenteuers!

Choose your language:

Webseite durchsuchen:


 

Transparenz & Ehrlichkeit werden bei uns GROß geschrieben:

*Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Werbepartner-Links. Wenn ihr darüber ein Produkt bestellt, unterstützt ihr unsere Arbeit. Was es genau mit den externen Werbepartnern und unserer Zusammenarbeit auf sich hat, könnt ihr in unserem Beitrag über Affiliate-Links nachlesen. Vielen Dank, dass ihr unseren Blog unterstützt!

**Mit zwei Sternen gekennzeichnetes Equipment wurden uns von unseren Partnern kostenfrei zur Verfügung gestellt. Was es mit der Kennzeichnung als "Werbung wegen bezahlter Produktpartnerschaften" auf sich hat könnt ihr hier nachlesen.