Das ist NEU bei uns



Lotte & Schorsch - Zwei Kreidler Florett


24.06.2021

Jetzt ist es raus!

Dürfen wir euch vorstellen: Unsere neuen Reisegefährten Lotte & Schorsch. Zwei waschechte Kreidler Florett Bj. 1969 & 1975. Na, sitzt ihr noch, oder hatt´s euch vor Überraschung vom Hocker gehauen?

 

Eure Reaktionen & Feedback im Live Chat gestern Abend waren echt genial und es freut uns unwahrscheinlich, dass wir euch mit unserer neuen Idee so begeistern können! Falls ihr euch jetzt fragt, ob das ein Scherz sein soll oder wir jetzt total verrückt geworden sind - beides ist nicht der Fall (okay, letzteres vielleicht ein bisschen!). Wie wir auf die Idee kamen und warum wir uns für zwei Oldtimer Mopeds entschieden haben und nicht für BMWs, Teneres, KTMs etc., das erzählen wir euch alles ganz detailliert im Video. Rein schauen lohnt sich daher auf jeden Fall!

 

Und falls ihr jetzt vielleicht denkt, dass wir mit den Dingern nur Schönwetterfahrten in den nächsten Biergarten unternehmen werden - weit gefehlt! Anfang Juli starten wir auf eine rund zweimonatige Test-Tour Richtung Baltikum, um die Mopeds, das neue Softluggage Gepäcksystem, die Geländegängigkeit der beiden Ladies usw. ausgiebig zu testen. Denn wir haben für die Zukunft große Pläne mit Lotte & Schorsch!

 

Jetzt sind wir aber erst mal super gespannt auf euer Feedback und freuen uns auf eure Kommentare!

 

Wir wünschen euch einen herrlich sonnige Woche,

eure Bea & Helmut

# Life is a Ride. Make it BIG!

 



Bevor i mi aufreg, fahr i liabe Moped


20.06.2021

Dieser Spruch aus unserem T-Shirt-Shop gilt für uns ab sofort mehr denn je!

Euch geht´s da genauso?

 

Dann holt euch das passende Shirt nur von heute bis Dienstag mit - 15 % Rabatt in unserem T-Shirt-Shop:

 

👉 https://shop.spreadshirt.de/timetoride-motorrad-travel

 

✓ Der Spruch ist sowohl auf bayerisch als auch Hochdeutsch erhältlich

✓ Die Rabatt-Aktion gilt natürlich auch für alle anderen Motive & Shirts

 



Unsere neuen Motorräder - sind es nun BMWs geworden?


20.06.2021

Mehr als 10 Jahre und über 200.000 km waren wir mit unseren Honda Transalps auf vielen kleinen und großen Abenteuern unterwegs. Die beiden waren uns stets treue Reisegefährten, doch so langsam hatten wir Lust auf Veränderung. Natürlich sollten es zwei Räder bleiben, denn mit dem Motorrad zu reisen ist und bleibt etwas ganz besonderes für uns. Dieses ganz spezielle Gefühl der Freiheit und die Begegnungen, die sich gerade durch das Reisen mit dem Motorrad ergeben, möchten wir nicht mehr missen.

 

Doch welche Bikes haben wir uns denn nun als unsere neuen Reisegefährten ausgesucht? Wer uns kennt der weiß, dass wir auf individuelle Umbauten und unverwechselbare Optik stehen. Aber was es am Ende geworden ist - das ist für viele sicher eine große Überraschung!

 



Habt ihr schon mal die Schweizer Alpenpässe unter die Räder genommen?


17.06.2021

Wir waren letzen Sommer mit unseren Motorrädern in der Schweiz unterwegs und es kam uns fast vor wie auf einer Achterbahnfahrt. Gefühlt ging es am Laufenden Band auf und nieder, Kehren rauf und Kurven runter und das alles durch eine absolut spektakuläre alpine Gebirgslandschaft!

 

Wir waren so begeistert von der Vielzahl an wirklich beeindruckenden Pässen und der wunderschönen Natur, dass wir für euch einen BLOG BEITRAG über unsere Tour und die für uns schönsten Pässe & Strecken der Schweiz geschrieben haben. Neben einer interaktiven Karte mit der Pässe-Übersicht findet ihr auch detaillierte Infos zu ausgewählten Pässen sowie viele schöne Bilder, die euch hoffentlich Lust machen (am liebsten sofort) auf euer Bike zu hüpfen und in Richtung Schweiz aufzubrechen!

 

Und wenn ihr Lust auf noch mehr Pässe und herrliche Motorradstrecken habt, dann holt euch alle Infos zu unseren 12 absoluten Lieblings-Alpenpässen in der Schweiz PLUS unsere knapp 520 Kilometer lange 11-Pässe-Tour als Route direkt für euer Navi! Klingt gut?

Dann werft auf jeden Fall einen Blick in unseren neuen Blog Beitrag!

 



Warum eine Honda Transalp als (Welt) Reisemotorrad?


02.06.2021

Nachdem wir am Samstag unser neues Video zum Thema sinnvolle Umbauten + Zubehör veröffentlicht haben, haben uns viele Kommentare und Mails mit dieser Frage erreicht.

 

Es gibt gleich mehrere Gründe - von technischen über finanzielle bis hin zu ganz pragmatischen - warum wir uns für unsere Motorradweltreise für zwei Transalps entschieden haben.

 

Welche das sind?

Davon berichten wir in unserem neuen Blog Beitrag. Außerdem findet ihr dort viele Bilder, wie unsere Bikes vor dem Umbau ausgesehen haben und von ihrer Transformation - echt ein krasser Unterschied!

 



Neues Video Online: Sinnvolle Umbauten & Zubehör für deine Reiseenduro, wenn ihr auf (Welt) Reise gehen möchtet


31.05.2021

Ihr wollt auf eine längere Motorradtour oder gar eine Weltreise gehen und überlegt nun, welche Motorrad Umbauten und welches Zubehör wirklich Sinn machen?

 

In unserem heutigen Video möchten wir euch am Beispiel unserer Honda Transalps die Umbauten und das Zubehör vorstellen, dass sich für uns in über 10 Jahren des Motorradreisens absolut bewährt haben und das aus unseren Reiseenduros die perfekten Begleiter für all unsere großen und kleinen Abenteuer gemacht haben. Viele der vorgestellten Punkte, Ideen und Anregungen lassen sich auch auf jede andere Reiseenduro übertragen!

 

➜ Außerdem sind wir natürlich gespannt, welche der Umbauten oder Zubehör ihr vielleicht auch selbst verwendet?

➜ Und welche Tipps und Anregungen euch für euren eigenen Motorrad-Umbau nützlich sind?

➜ Wir freuen uns über euer Feedback gerne direkt auf YouTube oder auch hier unter unserem Beitrag!

 

Viel Spaß mit unserem neuen Video wünschen euch,

Helmut & Bea

 



Die drei schönsten Alpenpässe Sloweniens


28.05.2021

Gerade für uns Motorradfahrer, aber auch alle Natur & Outdoor Liebhaber ist Slowenien ein wahres Juwel. Doch beim Blick auf die beliebtesten Urlaubsländer und Orte Europas ist von Slowenien weit und breit nichts zu lesen. Umso besser, denn dadurch ist das Land noch nicht ganz so überlaufen wie die populären europäischen Urlaubsziele!

 

In unserem neuen Blog Beitrag möchten wir euch Lust darauf machen, das Naturparadies zwischen Italien und Österreich einmal selbst mit eurem Motorrad zu erkunden. Dazu stellen wir euch die drei schönsten Alpenpässe im Nordwesten Sloweniens im Detail vor. Und wenn ihr Slowenien noch intensiver mit eurem Motorrad erfahren wollt, dann holt euch alle Infos zu unseren 11 absoluten Lieblings-Motorradstrecken sowie unsere knapp 500 Kilometer lange Tour durch die schönsten Regionen Sloweniens als Route direkt für euer Navi. So kann euer Slowenien Abenteuer direkt starten!

 



Evolution Shirt JETZT wieder erhältlich und das feiern wir mit MINUS 20%


23.05. - 26.05.2021

Heut gibt´s in unserem T-Shirt-Shop ein kleines Motiv-Revival!

Denn das EVOLUTION Motiv, das wir vor einiger Zeit bereits im Shop hatten, hat ein ziemlich cooles Upgrade bekommen und sieht jetzt noch fetziger aus: timetoride-motorrad-shirts

 

✅ Zusätzlich zum neuen Motiv gibt´s auch diesmal wieder satte - 20 % auf ALLES in unserem T-Shirt Shop

✅ Aber nur vom 23.05. - 26.05.2021

 

So langsam bekommen wir allerdings ein Problem, denn wir wollen natürlich mit jedem der coolen, neuen Motive, die wir in letzter Zeit entworfen haben, auch ein T-Shirt haben. Da müssen wir bald aufpassen, dass unser Kleiderschrank bzw. die Motorradkoffer nicht überquellen!

 

Wir hoffen, dass euch das neue EVOLUTION Motiv auch wieder begeistert und freuen uns über euer Feedback dazu!

 



Auf dem Western Explorer Highway durch die Wildnis - Reisebericht Australien


22.05.2021

Zeit für ein neues Weltreisebericht-Update: Dieses Mal geht es für uns auf dem Western Explorer durch die menschenleere Wildnis im Westen Tasmaniens.

 

Während der Norden und Osten der Insel "relativ" dicht besiedelt sind, dominieren weitläufige Nationalparks und Naturschutzgebiete den "Wilden Westen" Tasmaniens. Auf dem legendären Western Explorer Highway - der mit einem Highway ungefähr so viel gemeinsam hat wie eine Schnecke mit einem Rennpferd - kommen wir noch einmal in den Genuss von Freiheit, Natur und herrlichen Schotterstrecken.

 

Wir wünschen euch viel Spaß mit unserem letzten (neu überarbeiteten) Tasmanien Reisebericht und einen tollen Start ins lange Pfingstwochenende!

 



Unsere Begegnung mit dem Tasmanischen Teufel - Reisebericht Australien


15.05.2021

(Wild) Zelten vs. Hotel – was macht ihr lieber?

 

Unsere Antwort ist ganz klar: wir LIEBEN das Zelten! Nicht unbedingt das parzellierte, oft ziemlich spießig reglementierte Zelten auf heimischen Zeltplätzen, auf denen sich die Wohnmobile wie Ölsardinen aneinander reihen. Aber das Zelten in der freien Natur. Irgendwo in der Wildnis, am besten Kilometer weit weg von der nächsten Siedlung. Bei uns in der DACH-Region ist das aufgrund der räumlichen Enge und dichten Besiedlung natürlich schwierig, aber Australien und auch Tasmanien sind beispielsweise ein wahres Buschcamping-Paradies!

 

In unserem Motorrad Weltreisebericht #48 nehmen wir euch mit auf unsere Reise in den Südosten Tasmaniens, wo wir einige einsame, wunderschöne und auch super ausgefallene Plätze finden, um unser Zelt aufzustellen. An diesen Plätzen gibt es nichts als Natur um uns herum. Kein Verkehrslärm oder andere Hintergrundgeräusche. Dafür immer wieder hautnahe Tierbegegnungen und nachts den besten Sternenhimmel, den wir uns vorstellen können. Für uns sind solche Momente tausendmal schöner, erholsamer und erdender als jedes 5-Sterne-Hotel! Was uns aber immer wichtig ist: Wir verlassen unser Nachtlager immer so, wie wir es vorgefunden haben – oder sogar noch sauberer. Denn falls wir Müll finden, sammeln wir diesen auf und nehmen ihn zusammen mit unserem eigenen wieder mit. Denn die Stelle so zu verlassen, wie wir sie vorgefunden haben ist super wichtig und für uns eine der absoluten Grundregeln, wenn es ums (wild) zelten geht!

 



Mit dem Motorrad unterwegs in Tasmanien - Reisebericht Australien


14.05.2021

Wir lieben die Australier - sie sind unglaublich offen, hilfsbereit und gastfreundlich! So kommt es auch, dass wir bei einem sehr netten Pärchen aus Melbourne, das wir auf einem Campingplatz kennengelernt haben, für einige Tage unterkommen können. Aber nicht nur das, Lorraine und Cameron nehmen uns direkt mit in ihre Familie auf, zeigen uns die wunderschöne Natur um Melbourne und Helmut geht mit den Männern der Familie auf einen echt australischen Angelausflug. Einfach klasse!

 

Von Melbourne aus geht es für uns mit der Fähre weiter nach Tasmanien, denn wir wollen auch die 240 km südlich des australischen Festlands gelegene Insel mit unseren Motorrädern erkunden!  Tasmanien empfängt uns zwar mit eher ungemütlich kühlem und regnerischem Wetter, aber die Landschaft ist einfach bombastisch und wir sind schon sehr gespannt, was wir im "kleinen Neuseeland" alles erleben werden! Leider scheint aber die Pechsträhne was unsere Motorräder angeht, noch nicht vorbei zu sein, denn kaum hat Helmut das eine Problem gelöst, schon taucht das nächste auf...

 

In unserem Motorrad Weltreisebericht #47 nehmen wir euch wieder mit auf eine fantastische Reise durch ein fantastisches Land. Der perfekte Fernweh-Lesestoff für das aktuelle Schmuddelwetter!

 


powrtools_neueste_shirts


Camping am Ninety Mile  Beach - Reisebericht Australien


12.05.2021

Vom Ninety Mile Beach, dem drittlängsten Strand der Welt, führt uns unsere weitere Reise zum weltberühmte Phillip Island Circut, auf dem unter anderem schon die MotoGP und die Superbike-WM ausgetragen wurden. Die gleichnamige Insel hat neben Motorsport aber auch noch sehr spannende Wildtiere zu bieten. Welche das sind und wohin uns unsere Motorradreise durch Australien als nächstes geführt hat? Das erzählen wir euch in unserem Weltreisebericht # 46:

 



Worauf solltest du bei der Wahl deiner Reisekrankenversicherung achten?


10.05.2021

Plant ihr heuer mit dem Motorrad in den Urlaub zu fahren?

Dass Motorradreisen – wenn auch mit Einschränkungen und Hindernissen – auch in Zeiten von Corona möglich ist zeigen uns ja ganz aktuell unsere Freunde Franzi & Robert, die wir euch vor kurzem hier vorgestellt haben. Auch wir sind sehr guter Dinge, dass wir unsere für den Sommer geplante, mehrwöchige Reise auf jeden Fall in Angriff nehmen können. Wo es hin gehen wird? Das entscheiden wir einfach spontan!

 

Wir waren ja noch die die großen Vorausplaner und unsere Erfahrung hat gezeigt, dass unsere spontanen Entscheidungen meisten die verrücktesten und Besten sind! Trotzdem stürzen auch wir uns nicht total unvorbereitet ins Abenteuer und so ist beispielsweise eine gute Reisekrankenversicherung etwas, auf das wir schon immer viel Wert gelegt haben. Allerdings unterscheiden sich die einzelnen Versicherungen oft gravierend in dem was versichert ist, welche Länder abgedeckt sind usw.

 

In unserem Blog Beitrag 𝗪𝗼𝗿𝗮𝘂𝗳 𝘀𝗼𝗹𝗹𝘁𝗲𝘀𝘁 𝗱𝘂 𝗯𝗲𝗶 𝗱𝗲𝗿 𝗪𝗮𝗵𝗹 𝗱𝗲𝗶𝗻𝗲𝗿 𝗥𝗲𝗶𝘀𝗲𝗸𝗿𝗮𝗻𝗸𝗲𝗻𝘃𝗲𝗿𝘀𝗶𝗰𝗵𝗲𝗿𝘂𝗻𝗴 𝗮𝗰𝗵𝘁𝗲𝗻? gehen wir daher gezielt auf die Fallstricke und Unterschiede der Reisekrankenversicherung ein und geben euch einige Tipps, auf was ihr bei der Wahl der für euch optimalen Versicherung achten solltet!

 



Neues Shirt & Minus 20% pünktlich zum Vatertag


08.05.2021

Zurzeit sprudeln die kreativen Ideen nur so aus uns raus und so haben wir schon wieder ein neues Motiv für unsere Shirts & Co. entworfen!

 

Das neue Motiv ist perfekt für alle, die das Leben nicht ganz so ernst, dafür aber mit einer ordentlichen Portion Humor nehmen. Und für Helmut. Er ist ebenfalls der perfekte Träger für dieses lustige Motiv!

 

Zusätzlich zum neuen Motiv gibt´s außerdem satte - 20 % auf ALLES in unserem T-Shirt Shop. Aber nur vom 08.05. - 11.05.2021

 

Wir sind schon sehr gespannt, ob euch unser neues Motiv genauso zum Schmunzeln bringt wie uns!

 



Durch die Snowy Mountains ins Highcountry - Reisebericht Australien


07.05.2021

Wo seid ihr eigentlich lieber unterwegs, auf gut ausgebauten, kurvigen Bergstrecken oder einsamen, kleinen Schotterstraßen durch die Natur?

 

Die Snowy Mountains haben beides zu bieten und sind daher für uns ein absolutes Motorrad Eldorado! Vor allem die vielen kleinen Schotterstrecken durch die wunderschöne, zumeist menschenleere Landschaft haben es uns angetan und machen soooo unglaublich viel Spaß! Außerdem bietet die Bergregion, in der sich ein Nationalpark an den anderen reiht, jede Menge absolut genialer Gelegenheiten unser Zelt mitten in der Natur aufzuschlagen.

 

Wir genießen die Fahrt abseits des Trubels und der Hektik auf jeden Fall in vollen Zügen und kommen auch wieder in den Genuss einiger spannender Tierbegegnungen - inklusive einer Schlange, die unser Bad einem kleinen Bächlein crasht! Außerdem kommt Helmut nun endlich seinem Motorradproblem auf die Spur, dass ihm nun schon seit mehreren Monaten schwer im Magen liegt. Die ganze Geschichte findet ihr in unserem neu überarbeiteten Motorrad Weltreisebericht #45.

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen & Mitreisen durch eine unserer absoluten Lieblings-Regionen in Australien!

 



Schraubt ihr an eurem Bike eigentlich selbst - Ausrüstungsupdate Werkzeug


06.05.2021

Und wenn ja, sind es dann eher einfache Dinge wie Luftfilter reinigen oder Ölstand kontrollieren und bei Bedarf nachfüllen? Oder geht ihr auch richtig in die Tiefe und zerlegt, wenn es pressiert, euer Motorrad auch mal so weit, dass nur noch der nackte Rahmen übrig ist?

 

Die Frage, ob man für eine (längere) Reise fundierte Schrauber-Kenntnisse braucht oder nicht, ist sicher eines der Themen, bei dem die Meinungen sehr weit auseinander gehen, es natürlich auch auf das Alter des Bikes (moderne vs. einfache Technik) ankommt und es am Ende auch kein richtig oder falsch gibt.

 

Uns hat es nicht nur während unserer Weltreise, sondern auch auf allen anderen kleineren und größeren Touren auf jeden Fall immer sehr geholfen, dass Helmut die Bikes bis zur kleinsten Schraube in- und auswendig kennt und wir uns so eigentlich *toi-toi-toi* immer selbst helfen konnten. In unserem Blog Beitrag Werkzeug & Ersatzteile haben wir unser gesamtes Bordwerkzeug sowie alle Ersatzteile, die wir auf unseren Reisen dabei haben, aufgelistet. Die Übersicht soll euch als Hilfestellung & Anregung für eure eigene Planung dienen und vielleicht findet ihr dort das eine oder andere nützliche Gimmick, an das ihr bisher noch nicht gedacht habt. Deshalb viel Spaß mit unserer - zugegebenermaßen sehr umfangreichen - Werkzeug- & Ersatzteile Übersicht!

 



Entlang der Ostküste nach Canberra - Reisebericht Australien


05.05.2021

Im heutigen Motorrad Weltreisebericht #44 sind wir zu Besuch in Australiens Hauptstadt Canberra. Die Stadt ist quasi auf dem Reißbrett entstanden und entsprechend modern und für unseren Geschmack fast schon ein bisschen steril. Trotzdem wollen wir den Capital Hill besuchen und ein Foto des Parlamentsgebäudes machen. Doch gerade als Helmut absteigt und seine Kamera zückt, kommt auch schon die Polizei angefahren... oh, oh, ob das wohl Ärger gibt!?

 

Neben dieser Begegnung mit der Obrigkeit freuen wir uns aber auch über eine sehr niedliche, tierische Begegnung mit einem... na, wer von euch erkennt das kugelrunde Tierchen?

 

Leider haben wir seit einiger Zeit auch mit Motorradproblemen zu kämpfen und Helmut kann trotz intensiver Suche - inklusive Zerlegung des halben Motorrads - das Problem einfach nicht finden... doch vielleicht kommen wir Dank dem Gespräch mit einem Einheimischen, der uns auf eine ganz besondere "australische" Problematik hinweist, vielleicht doch noch auf die Lösung!

 


powrtools_videos

popup newsletter


Transparenz & Ehrlichkeit sind uns wichtig:

*Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Affiliate-Links. Durch die Nutzung dieser Links unterstützt du unseren Blog.

**Mit zwei Sternen kennzeichnen wir Kooperationspartner oder zur Verfügung gestelltes Equipment (Werbung wegen bezahlter oder unbezahlter Produktpartnerschaften).


load social-media

Scrollbutton-Widget

#start