Unterkünfte in Südostasien

Kambodscha

Wer in Sihanoukville/ Kambodscha ein sauberes, schönes Guesthouse sucht, wo man auch noch seine Motorräder sicher parken kann, der ist im “Don´t tell Mama“ am etwas abseits gelegenen Otres-Beach genau richtig. Das Guesthouse wird von dem deutschen Pärchen Ulla & Peter geführt, die mit ihrem Camper ebenfalls 4 Jahre auf Weltreise waren, bevor sie in Kambodscha wieder „sesshaft“ wurden.
Die Anlage verfügt über mehrere großzügige und wunderschöne Bungalows sowie einige Zimmer. Außerdem stehen Ulla & Peter bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
(GPS: N 10.57595° E 103.54971°)




Wer die Tempelanlagen um Angkor Wat mal ausnahmsweise nicht mit dem eigenen Motorrad erkunden will, der findet im Home Sweet Home Guesthouse direkt in Siem Reap ein nettes, günstiges Plätzchen, wo auch das Motorrad sicher geparkt werden kann!
(GPS: N 13°21.544´ E 103°51.714´)




Laos

Das Mekong Inn auf Khong, der größten Insel von 4000 Islands, das von einer Kanada-Laotin geleitet wird, bietet nicht nur einen tollen Blick auf den Mekong sondern auch einen sicheren Parkplatz für Motorräder sowie einige schöne Zimmer in unterschiedlichen Preisklassen.
Ausserdem kann hier in aller Ruhe geschraubt werden.
(GPS: N 14°06.759´ E 105°51.242´)




Etwa auf halbem Weg zu dem kleinen Örtchen Tha Falang findet man eine klasse Campingmöglichkeit zwischen malerischen Kalksteinfelsen gelegen. Ein Fluss, der direkt am Campingplatz vorbei führt und in dem man herrlich schwimmen kann, ist das i-Tüpfelchen dieses schönen Fleckchens Erde! :-)
(GPS: N 17°28.110´ E 104°54.792´)

 

 




Das Guesthouse in Vientiane, dass sich nur 1 Gehminute vom thailändischen Konsulat entfernt befindet, ist der ideale Ausgangspunkt um sein Thai-Visum zu beantragen und die Wartezeit beim Schrauben an den Bikes im Hinterhof des Guesthouses zu überbrücken.
(GPS: N 17°57.893´ E 102°37.415´)

 




Thailand

Das etwas im Norden von Bangkok gelegene „Bluefin Guesthouse“ ist die perfekte Anlaufstelle für Motorradreisende, denn es verfügt über einen kleinen, eingezäunten Vorplatz, der Platz für 2 – 3 Bikes bietet und wo es sich auch super schrauben lässt. Außerdem ist es außerhalb des Touri-Zentrums und somit eher ruhig gelegen, trotzdem ist man in 2 Gehminuten an einer belebten Einkaufsstraße. Die Zimmer sind einfach, aber sauber und geräumig und Pipat der „Guesthouse-Vater“ ist bei jedem Problem hilfreich zur Hand!
(GPS: N 13°47.156´ E 100°30.802´)




Das Riders Corner Bar & Restaurant  in Chiang Mai ist die Adresse für alle Motorradreisende. Das Riders Corner bietet nicht nur leckeres Essen, schöne Zimmer und eine sichere Parkmöglichkeit für die Bikes, direkt nebenan gibt es auch noch eine Bike-Werkstatt und einen Motorradhändler. Was will man mehr! :-)
(GPS: N 18°47.701´ E 98°59.602´)




Im BBB Homestay von John & Jeab, das etwa 4 km vor Pai an einem Berghang mit wunderschönem Blick über ein Tal gelegen ist, kann man nicht nur in netten kleinen Bambus-Bungalows übernachten, wenn man möchte bekommt man auch Familienanschluss inklusive super leckerem Abendessen, gekocht von Jeab höchstpersönlich, dazu!
(GPS: N19°19.143´ E 098°26.315´)




Egal ob Fahrrad, Motorrad, Camping-Mobil oder riesiger Overland-Truck, am Ende einer der kleinen Straßen die von Khao Lak aus an den Strand führen findet sich eine riesige Fläche mit Palmen direkt am Strand, die genügend Platz bietet um sein Zelt aufzuschlagen oder sein Fahrzeug zu parken.
(GPS: N 08°40.429´ E 098°14.539´)

 




Pumpui´s „Lamai Charlet“ Koh Samui ist die ideale Adresse für alle, die einfache kleine Bungalows zu kleinem Preis aber trotzdem in Strandnähe suchen. Außerdem gibt es in der Anlage eine große Wiese auf der nach Rücksprache mit dem Hausherren Pumpui auch gezeltet werden darf bzw. man sein Camping-Gefährt parken darf.
(GPS: N 09°27.370´ E 100°02.374´)




Malaysia

Das Cameronian Inn befindet sich am Ortsrand von Tanah Rata und ist mitten in den Cameron Highlands gelegen. Das nette kleine Guesthouse bietet einen Parkplatz für die Bikes und schöne Zimmer im Bungalow-Stil.
(GPS: N 04°28.101´ E 101°22.440´)




 

Das Tiara Guesthouse in Kuala Lumpur ist sauber, gepflegt und zentral gelegen, alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt wie der Fernsehturm und die Petronas-Towers sind bequem zu Fuß zu erreichen.
(GPS: N03°08.924´ E 101°42.516´)




 

Wer in Johor Bahru einen Zwischenstopp macht um mit dem Bus nach Singapur zu fahren findet im JB Guesthouse die Möglichkeit, sein Bike während dieses Zeitraums sicher innerhalb des eingezäunten Vorgartens zu parken.
(GPS: N01°29.613´ E 103°46.076´)




Das Apa Kaba Home & Stay in Melaka ist eine wahre Oase der Ruhe in Mitten der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Melaka. Das kunterbunt zusammen gewürfelte Erscheinungsbild verleiht diesem GH seinen ganz besonderen Charme und im großen Garten ist genug Platz, um die Motorräder sicher zu parken.
(GPS: N 02°11.574´ E 102°15.267´)




Das „Baantalay Homestay“ am Rande von Georgetown auf der Insel Penang ist ein idealer Ort, um die Verschiffung der Bikes von Malaysia nach Indonesien vorzubereiten. Das HS verfügt über einen großen Garten sowie eine sichere Parkmöglichkeit für die Motorräder und man ist in nur wenigen Fahrminuten mitten im Zentrum von Georgetown.
(GPS: N 05°27.803´ E 100°18.382´)


Seite: 1 - 2

Anmelden und nie wieder ein Abenteuer verpassen!

Mehr von uns auf Facebook



SUPPORTED BY